Pressemitteilungen 2021



•   Bunt, bunter, Biomassepark

Cover des Magazins

Gelsenkirchen ist eine Metropole im Ruhrgebiet, die gedanklich vor allem mit dichter Bebauung, Zechenkultur und wenig grün verknüpft ist. Der Biomassepark auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Hugo verbindet diese Gegensätze und schafft so einen Garten für alle Gelsenkirchener. ...
Bericht: Dorothee Hoppe

weiterlesen         Bericht aus dem Online-Magazin 4Familii - Gelsenkirchen vom Herbst 2021

weiterlesen       Download des Magazins 4Familii - Gelsenkirchen vom Herbst 2021 als PDF-Datei
Hinweis:    dort zu der Seite 14 von 33 blättern




•   100% UMWELT - 100% NACHHALTIG    Grünlabor des Biomasseparks Hugo

Bericht in 100% Buer

Die Themen "Umwelt" und "Nachhaltigkeit" sind mehr denn je wichtige Themen in unserer Gesellschaft. Viele Unternehmen, Einzelhändler und Bürger integrieren die beiden Themen fest in ihren Alltag. ...

weiterlesen         Bericht im "Stadtmagazin für Buer": 100% Buer (06/21) vom 17.08.2021

weiterlesen      Online-Bericht im "Stadtmagazin für Buer": 100% Buer (06/21) vom 17.08.2021 auf den Seiten 38 und 39
Hinweis:    dort zu den Seiten 38-39 blättern





•   Gelsenkirchen: Ein "Garten für alle" auf der alten Zeche

Bericht der WAZ vom 30. April 2021

Auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Hugo in Gelsenkirchen-Buer ist ein Garten für alle entstanden. Das verbirgt sich hinter dem "Grünlabor". ...
Bericht: Matthias Heselmann | Foto: Ingo Otto

weiterlesen        Bericht der WAZ vom 20.07.2021

weiterlesen      WAZ online vom 20.07.2021   




WDR-Lokalzeitruhr Naschgarten

•   Neuer Naschgarten in Gelsenkirchen

Naschen erwünscht: Im Biomassepark in Gelsenkirchen darf Obst und Gemüse probiert werden. Gleichzeitig will man Diebstahl vorbeugen. ...

Video anschauen      Bericht der WDR Lokalzeit Ruhr vom 18.06.2021 auf Facebook




•   Dem Klimawandel trotzen: Heimische Bäume und Gehölze im Grünlabor Hugo gepflanzt

Bildquelle: Volksbank Ruhr Mitte

Die Besucher des Bürgerparks Hugo und die Mitglieder des "Fördervereines Grünlabor im Biomassepark Hugo" können sich über 24 heimische und klimaresiliente Arten freuen, Obstgehölze wie Apfel, Birne und Zwetschge sowie Ahorn, Eberesche, Walnuss und Esskastanie. ...
Foto: von "Volksbank Ruhr Mitte" (hochgeladen von Helena Pieper)

weiterlesen      Online-Bericht im Stadtspiegel Gelsenkirchen vom 06.05.2021




•   Antwort auf Klimawandel: 24 Bäume für das Grünlabor

Bericht der WAZ vom 30. April 2021

24 neue Bäume stehen jetzt im "Grünlabor" auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Hugo. Das Projekt ist eine Antwort auf den Klimawandel, der auch bereits in Gelsenkirchen zu spüren ist ...

weiterlesen        Bericht der WAZ vom 30.04.2021

weiterlesen      WAZ online vom 29.04.2021